Kletzenbrot Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KletzenbrotDurchschnittliche Bewertung: 4.21527

Kletzenbrot

mit Vollkorn

Rezept: Kletzenbrot
1 Std. 10 min.
Zubereitung
3 h. 25 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 25 Stücke
1 kg gemischtes Trockenobst (Birnen, Pflaumen, Feigen, Äpfel, Aprikosen)
2 l Wasser
Jetzt hier kaufen!100 g frische Datteln
Jetzt kaufen!250 g Haselnusskerne
Hier kaufen!125 g Orangeat
Hier kaufen!125 g Zitronat
Hier kaufen!50 g Rosinen
125 ml Kirschwasser
Jetzt hier kaufen!1 EL Zimtpulver
Hier kaufen!1 TL Piment
Anissamen gibt es hier!2 TL Anissamen
500 g Roggen-Vollkornmehl
Hier kaufen!500 g Weizen-Vollkornmehl
1 Würfel Hefe
250 g Zucker
150 g flüssiger Sauerteig
2 TL Vanillezucker
1 TL Salz
25 Handvoll abgezogene, ganze Mandelkerne
Mehl für die Arbeitsfläche
Mehl und Fett für das Blech
Milch (1,5 % Fett)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das unzerkleinerte Trockenobst im Wasser über Nacht zugedeckt einweichen. Mit dem Einweichwasser aufkochen und zugedeckt bei schwacher Hitze 20 Minuten kochen lassen. Auf ein Sieb abgießen und abtropfen lassen.

2

Die Kochbrühe für den Brotteig auffangen und gegebenenfalls mit frischem Wasser zu 1/2 I ergänzen. Das gekochte Obst grob zerkleinern. Entkernte Datteln in Streifen schneiden, die Nüsse hacken.

3

Beide Zutaten mit dem Obst, Zitronat, Orangeat, Rosinen, Kirschwasser, Zimt, Piment und Anis mischen und zugedeckt eine weitere Nacht ziehen lassen.

4

Beide Mehlsorten in einer Schüssel mischen und eine Mulde in das Mehl drücken. Aus zerbröckelter Hefe, 1 EL Zucker, 1/8 I lauwarmer Obst-Kochbrühe und etwas Mehl einen Vorteig rühren und 15 Minuten gehen lassen.

5

Den Vorteig mit dem gesamten Mehl vermischen. Den Rest der Kochbrühe, den Sauerteig, Vanillezucker und Salz mit einem Kochlöffel untermischen. Den Teig etwa 10 Minuten mit den Knethaken des Handrührgerätes durcharbeiten, bis er Blasen wirft und sich vom Schüsselrand löst. Zugedeckt in einem kühlen Raum über Nacht gehen lassen.

6

Den Teig auf der Arbeitfläche etwa 10 Minuten kräftig durchkneten. Restlichen Zucker mit dem Obst mischen. 2/3 des Teiges in kleine Stückchen teilen und nach und nach mit dem Obst verkneten, bis eine homogene Masse entstanden ist.

7

Den restlichen Teig auf einer bemehlten Fläche dünn ausrollen. Obstmasse auf diese Teigplatte geben, zu einem Wecken formen und mit dem Teig umhüllen. Das Kletzenbrot auf ein gefettetes, mit Mehl bestreutes Backblech legen. Weitere 30 Minuten gehen lassen.

8

Die Mandeln in das Kletzenbrot drücken. Das Brot mit Milch bestreichen. Blech in den kalten Backofen auf unterer Schiene schieben. Ofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze schalten. Kletzenbrot etwa 1 1/2 Stunden backen und dabei mehrmals mit Kochbrühe bestreichen.