0
Drucken
0

Klippfisch mit Senfsoße

Klippfisch mit Senfsoße
15 min.
Zubereitung
1 Tag 1 Std.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
0
Noch nicht bewertet
Bewertungen anzeigen

Zutaten

für 4 Portionen
Fisch
1 kg Klippfisch (nicht zu dick)
4 hartgekochte Eier (Größe M)
2 Bund Petersilie
250 g Butter
15 kleine Zwiebeln
3 Lorbeerblätter
10 Körner weißer Pfeffer
Soße
1 EL Mehl
15 g Butter
1 TL Zucker
1 TL Essig
2 EL grobes Senfmehl (selbst gerieben oder Fischmehl)
Fischsud
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Fisch iFreien (!) mit dem Haumesser oder einer Axt längs dem Rückgratdann in Querstücken von 10 cm Breite teilen. In reichlich Wasser über Nacht wässern, dabei das Wasser einmal wechseln.

2

Reichlich Wasser mit Gewürzen aufkochen und je nach Vorliebe:

a) den Fisch nur heiß machen, herausnehmen, oder

b) 15 Minuten ziehen lassen, oder

c) 45 Minuten kochen.

3

Für die Senfsoße Mehl in zerlassener Butter im Topf anschwitzen. Mit Fischsud unter Rühren auf Soßenkonsistenz bringen, dann unter Rühren übrigen Zutaten hinzugeben und abschmecken.

Zusätzlicher Tipp

Dazu Zwiebelringe Servieren, in Scheiben geschnittene Eier und Petersiliensträußen servieren. Oder gehackte Eier mit Petersilie über den Fisch streuen.

Dazu passen Pellkartoffeln und zerlassene Butter.

Variation: Statt Klippfisch kann man auch Dorsch verwenden.

Top-Deals des Tages
Philips HR1916/70 Entsafter, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 2 Geschwindigkeiten, 900 W, schwarz
VON AMAZON
Läuft ab in:
PaperPro PS1-BLUE-EU manueller Bleistiftspitzer, Gut für die Schule, blau
VON AMAZON
Läuft ab in:
Eurosan PC Popcorn Machine, Classic Design, Hot Air, Gift Box, Red/ White
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages