Kluftsteaks mit Sojakeimlingen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kluftsteaks mit SojakeimlingenDurchschnittliche Bewertung: 4156

Kluftsteaks mit Sojakeimlingen

Kluftsteaks mit Sojakeimlingen
330
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
1 Bund Frühlingszwiebeln
4 Rindersteaks aus der Keule zu je 150 g
4 Prise frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
1 EL Traubenkernöl
Meersalz
2 EL Butter
Jetzt bei Amazon kaufen!1 EL Sojasauce
1 EL Crème fraîche
1 EL Cognac
150 g frische Sojabohnenkeime
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Sojakeimlinge in einem Sieb 3 Minuten in sprudelnd kochendem Wasser blanchieren und abtropfen lassen. Die Zwiebeln waschen, halbieren und quer in etwa 2 cm lange Stücke schneiden. Die Steaks kalt waschen, abtrocknen und mit dem Pfeffer einreiben.

2
Eine Grillpfanne mit dem Öl auspinseln. Die Steaks darin bei starker Hitze von jeder Seite 3 Minuten braten, salzen und zugedeckt heiß halten. Die Butter zerlassen, die Keimlinge und die Zwiebeln darin unter Wenden knapp 5 Minuten bei mittlerer Hitze braten, vom Herd nehmen, die Sojasauce, die Creme fraiche und den Cognac untermischen. Mit Salz abschmecken, und das Gemüse mit den Steaks anrichten. Dazu passen Folienkartoffeln.