Knabberwaffeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KnabberwaffelnDurchschnittliche Bewertung: 3.71518

Knabberwaffeln

mit Preiselbeer-Sahne

Knabberwaffeln
30 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 8 Stück
250 g weiche Margarine
350 g Zucker
6 Eier (Größe M)
1 Päckchen Vanillezucker
1 Prise Salz
500 g Kartoffelmehl
Für die Preiselbeersahne
200 g Sahne
2 EL Zucker
2 EL Preiselbeeren (aus dem Glas)
Jetzt kaufen!Puderzucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für den Waffelteig Margarine, Zucker, Eier, Vanillezucker und Salz in eine Schüssel geben und mit den Quirlen des Handrührgerätes cremig schlagen. Nach und nach das Kartoffelmehl unterrühren, bis ein glatter Teig entsteht. Den Teig etwa 20 Minuten ruhen lassen.

2

In der Zwischenzeit Sahne und Zucker steif schlagen. Die Preiselbeeren unterziehen und die Creme in eine Servierschüssel füllen.

3

Den Waffelteig nochmals gut durchrühren. Die Waffeln im vorgeheizten, gefetteten Waffeleisen goldbraun backen und nebeneinander auf ein Kuchengitter legen. Zum Servieren die Waffeln auf Teller verteilen und mit Puderzucker bestäuben. Die Preiselbeersahne dazu servieren.

Schlagwörter