Knackiger Rohkostteller Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Knackiger RohkosttellerDurchschnittliche Bewertung: 41515

Knackiger Rohkostteller

Rezept: Knackiger Rohkostteller
5 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
100 g Blumenkohl in Scheiben (roh)
Salatgurke
2 Rippe Staudensellerie
1 Fenchelknolle
1 Chicorée
4 Radieschen
Jetzt online kaufen!6 EL Walnussöl
1 EL Estragonessig
Saft einer Zitronen
1 EL Cognac oder Weinbrand
Salz, weißer Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Gemüse waschen und abtropfen lassen. Den Blumenkohl, die geschälte Gurke, die Sellerie Rippen und die Fenchelknolle so dünn wie möglich mit der Aufschnittmaschine schneiden, jedoch stark genug, damit das Gemüse nicht auseinander fällt.

2

Chicoree in Rollen schneiden und auseinanderzupfen. Die Radieschen dekorativ einschneiden (z.B. wie aus dem Foto ersichtlich). Während die Sauce zubereitet wird, das ganze Gemüse im Kühlschrank ruhen lassen.

3

Für die Salatsauce Zitronensaft, Essig, Cognac, Salz und Pfeffer verrühren und erst danach das Öl mit einer Gabel unterschlagen.

4

Die Gemüsescheibchen nunmehr auf PortionsteIlern kreisförmig anrichten. In die Mitte ein Häufchen Chicoree-Löckchen geben und darin die Radieschen einbetten. Die Sauce wird extra gereicht.

Zusätzlicher Tipp

Sofern hauchdünn geschnitten, schmeckt das Gemüse im Allgemeinen, aber auch der rohe Blumenkohl überraschenderweise fein und delikat. Um diese Voraussetzung zu erreichen, ist der Einsatz einer Aufschnittmaschine besonders empfehlenswert.