Knackiger Salat aus Spargel und Zuckerschoten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Knackiger Salat aus Spargel und ZuckerschotenDurchschnittliche Bewertung: 3.91515

Knackiger Salat aus Spargel und Zuckerschoten

Rezept: Knackiger Salat aus Spargel und Zuckerschoten
260
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg weißer Spargel (oder Bruchspargel oder 700 g Spargelspitzen)
4 EL Zitronensaft
1 Prise Zucker
2 Eier
700 g Zuckererbse
Hier kaufen!2 EL Weißweinessig
4 EL Traubenkernöl (ersatzweise Olivenöl, kaltgepreßt)
2 TL milder Senf
1 Bund Estragon
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Spargel waschen, schälen und in etwa 5 cm lange Abschnitte teilen. Den Zitronensaft mit etwas Wasser, 1 TL Salz und dem Zucker mischen. Die Spargelabschnitte in diesem Sud in etwa 20 Min. garen. Im Sud etwas auskühlen lassen.

2

Die Eier in 7—8 Min. hart kochen, schälen und achteln. Die Erbsen waschen, die Enden abzwicken, dabei vorhandene Fäden abziehen. Die Spargelstücke aus dem Sud heben und die Erbsen in diesem Sud etwa 6 Min. garen. Das Gemüse behutsam mischen.

3

Den Sud mit dem Essig, dem Öl, dem Senf und Salz pikant abschmecken, unter das warme Gemüse ziehen.

4

Den Estragon waschen, etwas Estragon beiseite legen, die Blättchen von den Stielen streifen, hacken und unter den Salat mischen. Die Eierachtel auf den Salat legen, mit Estragon dekoriert servieren.

Zusätzlicher Tipp

Der Salat schmeckt auch ganz toll mit gegrilltem Ziegenkäse statt der Eier.