Knäckebrotstücke mit Schnittlauchquark und Maränenrogen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Knäckebrotstücke mit Schnittlauchquark und MaränenrogenDurchschnittliche Bewertung: 4.21524

Knäckebrotstücke mit Schnittlauchquark und Maränenrogen

Knäckebrotstücke mit Schnittlauchquark und Maränenrogen
10 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
150 g Crème fraîche
200 g Crème fraîche
2 Schalotten
1 EL Gartenkräuter sehr fein gehackt
2 TL Dijonsenf
120 g Maränenrogen (ersatzweise auch ein anderer Weissfischrogen)
Kräutersalz
Pfeffer aus der Mühle
Knäckebrot
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Schalotten schälen und fein hacken. Creme fraiche und Sauerrahm cremig rühren, dann Kräuter, Schalotte, Dijonsenf, 100 g Rogen, Salz und Pfeffer unterrühren.

2

Kalt stellen. Mit dem restlichen Rogen garniert servieren. Dazu Knäckebrot reichen.

Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Winterschlussverkauf: Bis zu -70% auf ausgewählte Bettwaren und Dekoartikel
Läuft ab in:
16,99 €
VON AMAZON
15% auf Laptopständer, belüftet, verstellbar von AmazonBasics
Läuft ab in:
VON AMAZON
Suntec Home
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages