Knoblauch-Kartoffel-Püree Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Knoblauch-Kartoffel-PüreeDurchschnittliche Bewertung: 3.71515

Knoblauch-Kartoffel-Püree

Rezept: Knoblauch-Kartoffel-Püree
20 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
800 g mehligkochende Kartoffeln
6 Knoblauchzehen
2 EL Pflanzenöl
200 ml Milch
2 EL Crème fraîche
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Kartoffeln waschen und ca. 30 Minuten gar dämpfen.
2
Den Knoblauch schälen, zwei Zehen in feine Scheiben schneiden, die restlichen Zehen im Ganzen in heißem Öl langsam unter Rühren leicht goldbraun und weich braten. Aus der Pfanne nehmen und mit einer Gabel zerdrücken. Die Knoblauchscheiben in derselben Pfanne langsam goldbraun braten und auf Küchenkrepp abtropfen lassen.
3
Die Kartoffeln schälen, durch die Kartoffelpresse drücken und mit heißer Milch, dem Knoblauchbrei und der Creme fraiche verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit den Knoblauchscheiben garniert servieren.