Knoblauch-Sahne-Pilze Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Knoblauch-Sahne-PilzeDurchschnittliche Bewertung: 4.11518

Knoblauch-Sahne-Pilze

Rezept: Knoblauch-Sahne-Pilze
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
550 g Austernpilz oder Egerlinge
1 EL Butter
2 Knoblauchzehen
30 g durchwachsene Speckwürfel
Salz
frisch gemahlener weißer Pfeffer
2 EL gehackte Petersilie
süße Sahne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Pilze ganz kurz waschen, putzen und in Stücke schneiden. 

2

Die Butter in einer Pfanne schmelzen lassen und darin die geschälten, halbierten Knoblauchzehen goldbraun braten, dann herausnehmen und die Speckwürfel und Pilze in der Knoblauchbutter ca. 8 Minuten braten; dabei mit Salz und Pfeffer würzen. 

3

Anschließend die Hälfte der Petersilie und die Sahne untermischen, weitere 2-3 Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen. 

4

Dann sofort mit der restlichen Petersilie bestreut z.B. zu gebratenen Kalbsschnitzeln oder Filetsteaks servieren.