Knoblauch-Spaghetti mit Tomaten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Knoblauch-Spaghetti mit TomatenDurchschnittliche Bewertung: 3.61516

Knoblauch-Spaghetti mit Tomaten

Rezept: Knoblauch-Spaghetti mit Tomaten
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 reife große Tomaten
8 Tomaten getrocknet, in Öl eingelegt
12 Knoblauchzehen vom frischen, jungen Knoblauch
5 EL Basilikum in dünne Streifen geschnitten
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Prise Zucker
1 kleine rote Chilischote
400 g Spaghetti
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Tomaten waschen, überbrühen, häuten, halbieren, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Getrocknete Tomaten abtropfen lassen und in Streifen schneiden. Chilischote waschen, halbieren, entkernen und fein hacken. 4 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Knoblauchzehen (mit Schale) bei mittlerer Hitze goldgelb braten.

2

Immer wieder wenden. Die Tomatenwürfel dazugeben und zugedeckt bei geringer Hitze etwa 5 Min. andünsten. Die getrockneten Tomaten und die Chilischote dazugeben und weitere 3 Min. köcheln lassen. Sollte die Sauce zu sehr einkochen, dann 2-3 EL Wasser dazugeben. Mit Salz, Zucker und Pfeffer würzen.

3

In der Zwischenzeit die Spaghetti bissfest garen und abschütten. Etwas vom Kochwasser auffangen und beiseite stellen. Die Spaghetti mit dem Pfanneninhalt und 2 EL Öl, die Hälfte des Basilikums, und eventuell 2-3 EL vom Kochwasser mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und sofort mit dem restlichen Basilikum garniert servieren. Dazu passt geriebener Pecorino.