Knoblauchbaguette Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KnoblauchbaguetteDurchschnittliche Bewertung: 4.21515

Knoblauchbaguette

Knoblauchbaguette
2340
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Stück Baguette
Knoblauchbutter
125 g weiche Butter
3 Stück Knoblauchzehe
1 Prise Salz
Petersilie
Schnittlauch
Baguette
500 g Stangenweißbrot
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Butter schaumig rühren. Die Knoblauchzehen schälen, kleinschneiden, salzen, mit
dem Messerrücken zerdrücken und mit der Butter mischen.
Den Backofen auf 200° vorheizen.
 

2

Die Kräuter kurz kalt abbrausen, abtropfen lassen, feinschneiden
und unter die Knoblauchbutter rühren. Gegebenenfalls noch mit etwas Salz abschmecken.
 

3

Das Weißbrot im Abstand von 2 bis 3 cm leicht schräg, tief
ein-, aber nicht ganz durchschneiden und die Knoblauchbutter in die Einschnitte streichen.
Das Weißbrot in Alufolie einschlagen, die Folie gut verschließen.
Das Knoblauchbrot auf der mittleren Schiene 20 Minuten backen.

Zusätzlicher Tipp

Ob mit selbstgebackenem Weißbrot nach dem Rezept für Pariser Brot oder mit fertig gekauftem Stangenweißbrot zubereitet: Ein knuspriges Knoblauchbrot ist immer ein Genuß. Ganz besonders gut schmeckt es zu frischem grünem oder gemischtem Salat.

Schlagwörter