Knoblauchbrot Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KnoblauchbrotDurchschnittliche Bewertung: 3.81523

Knoblauchbrot

Rezept: Knoblauchbrot
10 min.
Zubereitung
25 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 5 Portionen
1 Baguette
120 g weiche Butter
6 fein gehackte Knoblauchzehen
2 TL abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitronen
2 EL frisch gehackte Kräuter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Das Baguette im Abstand von 2 cm mehrfach diagonal einschneiden, aber nicht durchschneiden. Die Butter in einer Schüssel cremig schlagen, dann Knoblauch, gegebenenfalls Zitronenschale und Kräuter einrühren. Die Butter kann auch in einer Pfanne zerlassen und dann mit den übrigen Zutaten vermengt werden. 

2

Die Brotscheiben jeweils von beiden Seiten mit der Buttermischung bestreichen. Ein Backblech mit einem großen Stück Alufolie auslegen. Das Baguette auf die Folie setzen, eventuell übrige Buttermischung über das Brot geben. Dann die Alufolie von den Seiten fest um das Brot falten. Im Backofen etwa 15 Minuten backen. Danach die Folie öffnen und die Scheiben mit dem Messer voneinander trennen. Sofort servieren.