Knoblauchchampignons Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KnoblauchchampignonsDurchschnittliche Bewertung: 3.71528

Knoblauchchampignons

Knoblauchchampignons
10 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (28 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Champignons mit einem Tuch abreiben und die Stiele dicht am Hut abschneiden. Große Champignons halbieren oder vierteln. Das Olivenöl in einer gusseisernen Pfanne erhitzen. Den Knoblauch darin 30-60 Sekunden leicht bräunen. Die Champignons zufügen und bei starker Hitze und häufigem Rühren dünsten, bis die Pilze das gesamte Öl aufgenommen haben.

2

Auf schwache Hitze herunterschalten. Wenn die Pilze ihren Saft abgegeben haben, wieder hochschalten und weitere 4 - 5 Minuten unter Rühren schmoren, bis der Saft verdampft ist. Zitronensaft zugeben und nach Belieben salzen und pfeffern. Petersilie unterrühren und kurz erhitzen.

3

Die Champignons in eine vorgewärmte Schale füllen. Mit Zitronenspalten garnieren und sehr heiß oder warm servieren. Dazu Baguette zum Auftunken der Sauce reichen.