Knoblauchsuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KnoblauchsuppeDurchschnittliche Bewertung: 4.31516

Knoblauchsuppe

Rezept: Knoblauchsuppe
15 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
20 Knoblauchzehen
2 Zweige Thymian
1 l Hühnerbrühe
250 ml Wasser
Salz
Pfeffer
4 dicke Scheiben Weißbrote ohne Kruste
Thymian zum Garnieren
80 ml Milch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Nachwirkungen des Knoblauchs sind in diesem Fall kaum spürbar, da er gekocht wird.

Im Mittelmeerraum gilt die Suppe als sehr gesund. Zehen einer ganzen Knolle (etwa 20 Stück) mit der flachen Messerklinge zerdrücken. Häutchen entfernen und Knoblauch mit 2 großen Thymianzweigen, 1 l Hühnerbrühe und 250 ml Wasser in einen großen Topt geben. Zum Kochen bringen, Hitze reduzieren und ohne Deckel etwa 20 Minuten köcheln lassen. Durch ein feines Sieb in einen zweiten Topf abseihen.

80 ml Milch zugeben und die Suppe vorsichtig erwärmen, aber nicht kochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Backofen auf 180 °C (Gas 2) vorheizen. 4 dicke Weißbrotscheiben von der Kruste befreien und in mundgerechte Würfel schneiden. Auf ein Backblech legen und 5-10 Minuten goldbraun backen.

Auf Suppenschüsseln verteilen und Suppe darüber gießen. Mit Thymian garnieren und sofort servieren.