Knofi-Hähnchen mit Zitrone Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Knofi-Hähnchen mit ZitroneDurchschnittliche Bewertung: 4.11516

Knofi-Hähnchen mit Zitrone

Knofi-Hähnchen mit Zitrone
25 min.
Zubereitung
37 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (16 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Die Hähnchenbrustfilets abbrausen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Von beiden Seiten in heißem Öl anbraten. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Zum Hähnchen geben und kurz mitschwitzen. Mit ein wenig Wasser ablöschen. Die Zitronenschale abreiben und den Saft auspressen. Beides zum Hähnchen geben und zugedeckt ca. 10 Minuten bei milder Hitze gar schmoren lassen.
2
Das Salatherz und den Rucola waschen, den harten Strunk abschneiden und die Blätter lösen. Gut abtropfen lassen und auf vier Teller verteilen. Die Zwiebel schälen und in dünne Ringe schneiden. Die Tomaten waschen und halbieren. Mit den Zwiebelringen zum Salat legen. Die Hähnchenbrüste aus der Pfanne nehmen und in Scheiben geschnitten auf dem Salatbett anrichten. mit der Bratflüssigkeit beträufelt servieren.
Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Analoger Nostalgie Glockenwecker, silber
Läuft ab in:
VON AMAZON
Hama Funk Wanduhr PG-300
Läuft ab in:
VON AMAZON
Analoger Nostalgie Glockenwecker, schwarz
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages