Knusper-Kräuter Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Knusper-KräuterDurchschnittliche Bewertung: 51511

Knusper-Kräuter

Rezept: Knusper-Kräuter
10 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 8 Portionen
6 Bund frische Kräuter à ca. 100g (z. B. Salbei, Thymian, Rosmarin, Oregano, Liebstöckel oder Majoran)
Für den Frittierteig
125 g Mehl
150 ml Weißwein
1 Ei
2 EL flüssige Butter
Salz
500 ml Öl (oder Butterschmalz; zum Ausbacken)
Küchentuch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für den Frittierteig Mehl und Wein in einer Schüssel glatt rühren. Das Ei trennen, Eigelb und flüssige Butter zugeben und das Ganze aufschlagen. Das Eiweiß mit etwas Salz zu Schnee schlagen und unterheben.

2

Nun die gewaschenen und gut trockengetupften Kräuter durch den Frittierteig ziehen und die Kräuter im heißen Fett ausbacken. Anschließend zum Abtropfen auf ein Küchentuch geben und je nach Geschmack noch nachsalzen.