Knusper-Zucchini mit Pesto-Kartoffelpüree Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Knusper-Zucchini mit Pesto-KartoffelpüreeDurchschnittliche Bewertung: 4.11519

Knusper-Zucchini mit Pesto-Kartoffelpüree

Rezept: Knusper-Zucchini mit Pesto-Kartoffelpüree
360
kcal
Brennwert
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
250 g Zucchini
Salz
40 g Parmesan
Hier anrufen!20 g Haferflocken
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
Packung Instant - Kartoffeln - Püree
1 TL Pesto (aus dem Glas)
Öl für die Auflaufform
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Backofen auf 200°C (Umluft 180°) vorheizen. Eine Auflaufform mit Öl ausreiben.

2

Zucchini waschen, putzen, in dünne Scheiben schneiden. Zucchinischeiben dachziegelartig in die Auflaufform schichten und salzen.

3

Parmesan reiben, mit den Haferflocken mischen und über die Zucchini verteilen. Alles mit Olivenöl beträufeln und im Ofen auf der mittleren Schiene ca. 20 Min. backen.

4

Das Püree nach Packungsanweisung zubereiten, Pesto einrühren und das Püree mit den Knusper-Zucchini servieren.

Zusätzlicher Tipp

Für frisches Kartoffelpüree zwei mittelgroße Kartoffeln in Salzwasser weich kochen. Mit 50 ml Milch und 1 TL Margarine zerstampfen. Würziger wird es mit Pesto, Kräuter-, Knoblauch- Chili- oder Trüffelbutter. Aber auch frisch gehackte oder tiefgefrorene Kräuter, die untergehoben werden, verfeinern das Püree.