Knusperfisch mit Tomaten-Brot-Salat Rezept | EAT SMARTER
6
Drucken
6
Knusperfisch mit Tomaten-Brot-SalatDurchschnittliche Bewertung: 41520
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Knusperfisch mit Tomaten-Brot-Salat

Familienessen (2 Erw. und 2 Kinder)

Rezept: Knusperfisch mit Tomaten-Brot-Salat

Knusperfisch mit Tomaten-Brot-Salat - Der goldgelb umhüllte Seelachs lockt selbst die größten Fischstäbchen-Fans!

553
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen (2 Erw. und 2 Kinder)
4 Tomaten (à ca. 100 g)
1 kleine Zwiebel
120 ml klassische Gemüsebrühe
3 EL Balsamessig
Bei Amazon kaufen4 EL Rapsöl
Salz
Pfeffer
600 g Seelachsfilet
100 g Cornflakes
1 Ei
1 EL Milch (1,5 % Fett)
3 EL Mehl (ca. 45 g)
3 Scheiben Mischbrot (vom Vortag; à ca. 50 g)
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 Schüssel, 1 Messbecher, 1 Esslöffel, 1 Schneebesen, 1 Salatbesteck, 1 großes Messer, 1 Gefrierbeutel, 1 Nudelholz, 2 große Teller, 1 tiefer Teller, 1 Gabel, 1 beschichtete Pfanne, 1 Pfannenwender, 1 Küchenpapier

Zubereitungsschritte

Knusperfisch mit Tomaten-Brot-Salat: Zubereitungsschritt 1
1

Tomaten waschen, vierteln, von Stielansätzen befreien und in mundgerechte Würfel schneiden. Zwiebel schälen und sehr fein würfeln.

Knusperfisch mit Tomaten-Brot-Salat: Zubereitungsschritt 2
2

In einer Schüssel Gemüsebrühe, Essig und 2 EL Öl mit etwas Salz und Pfeffer verrühren. Die Tomatenwürfel unterheben.

Knusperfisch mit Tomaten-Brot-Salat: Zubereitungsschritt 3
3

Fischfilet abspülen, trockentupfen und in breite Streifen schneiden. Salzen und pfeffern.

Knusperfisch mit Tomaten-Brot-Salat: Zubereitungsschritt 4
4

Cornflakes in einen Gefrierbeutel füllen und mit einem Nudelholz fein zerkrümeln. Die Krümel auf einem großen Teller verteilen.

Knusperfisch mit Tomaten-Brot-Salat: Zubereitungsschritt 5
5

In einem tiefen Teller Ei und Milch verquirlen. Das Mehl auf einen weiteren flachen Teller geben.

Knusperfisch mit Tomaten-Brot-Salat: Zubereitungsschritt 6
6

Die Fischstreifen erst im Mehl wenden und dann durch die Eiermilch ziehen.

Knusperfisch mit Tomaten-Brot-Salat: Zubereitungsschritt 7
7

Etwas abtropfen lassen und in den Cornflakes wälzen, dabei jeweils fest andrücken.

Knusperfisch mit Tomaten-Brot-Salat: Zubereitungsschritt 8
8

Das Brot würfeln und in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze rundum rösten, bis es knusprig ist. Über den Tomatensalat streuen.

Knusperfisch mit Tomaten-Brot-Salat: Zubereitungsschritt 9
9

Restliches Öl in der Pfanne erhitzen. Fischstreifen darin bei mittlerer bis starker Hitze nacheinander von jeder Seite 3-4 Minuten braten und jeweils auf Küchenpapier abtropfen lassen. Mit dem Tomaten-Brot-Salat servieren.

Zusätzlicher Tipp

Sobald Sie die Brotwürfel unter den Salat mischen, wird ein großer Teil des Dressings aufgesaugt. Wer das Brot besonders knusprig mag, nimmt darum für die Salatsauce besser nur 80 bis 100 Milliliter Brühe.

 

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Sehr lecker ich habe es geändert Ich nehme Haferflocken als Panade Mal was anderes und die haften gut am fisch