Knusprige Curry-Knabberbrote Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Knusprige Curry-KnabberbroteDurchschnittliche Bewertung: 3.81516

Knusprige Curry-Knabberbrote

Rezept: Knusprige Curry-Knabberbrote
5 min.
Zubereitung
17 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (16 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Baguettebrötchen mit einer Brotschneidemaschine sehr dünn aufschneiden. (Alternativ können Sie die Brötchen auch mit einem scharfen Messer so dünn wie möglich aufschneiden, doch die Schei ben werden mit der Maschine dünner.)

2

Den Backofen auf 140°C (Umluft 120 °C) vorheizen. Das Öl mit dem Currypulver und 0,25 TL Salz gut verquirlen.

3

Die Brotscheiben auf zwei mit Backpapier belegte Backbleche legen und vorsichtig mit der Ölmischung bepinseln . Die Brotscheiben nacheinander im vorgeheizten Backofen in ca. 12 Minuten knusprig backen.

4

Die Brote vollständig auskühlen lassen und anschließend in eine gut verschließbare, hübsche Dose geben.

Zusätzlicher Tipp

Trocken, dunkel und luftdicht aufbewahrt halten sich die Knabberbrote ca. 1 Monat.