knusprige Hähnchen-Fisch-Taschen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
knusprige Hähnchen-Fisch-TaschenDurchschnittliche Bewertung: 3.71530

knusprige Hähnchen-Fisch-Taschen

Rezept: knusprige Hähnchen-Fisch-Taschen
30 min.
Zubereitung
2 h. 30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 30 Stück
Süß-saure Sauce
125 g Zucker
Hier kaufen!125 ml Weißweinessig
1 EL Tomatensauce
Jetzt kaufen!1 EL Speisestärke
80 Wan-Tan-Hüllen
Öl zum Fritieren
Füllung
100 g Hähnchenfleisch feingehackt
100 g Fischfilet feingehackt
Selleriestange feingehackt
1 kleine Frühlingszwiebel feingehackt
Jetzt bei Amazon kaufen!2 TL helle Sojasauce
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Für die Sauce Zucker, Essig und Tomatensauce mit 185 ml Wasser in einen kleinen Topf geben. Die Speisestärke mit 1 Eßlöffel Wasser in einer kleinen Schüssel auflösen. In den Topf gießen und auf niedriger Stufe unter Rühren erhitzen, bis die Sauce kocht und eindickt und sich der Zucker gelöst hat.
2
Die Zutaten für die Füllung mit 1/4 Teelöffel Salz mischen. Je 1 Teelöffel davon auf eine Wan-Tan-Hülle setzen. Die Ränder leicht mit Wasser einstreichen. Zu einem Dreieck falten. Wasser auf die linke Vorderecke tropfen. Die beiden unteren Ecken übereinander falten und leicht mit dem Finger festdrücken.
3
Einen tiefen, gußeisernen Topf zu 1/3 mit Öl füllen, und das Öl auf 180 °C erhitzen. Es hat die richtige Temperatur, wenn ein Brotwürfel darin innerhalb von 15 Sekunden goldbraun wird. Die Taschen portionsweise knusprig und goldbraun fritieren. Überschüssiges Öl abschütteln; auf Küchenpapier abtropfen lassen. Mit der Sauce servieren.