Knusprige Hühnchen-Schinken-Kroketten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Knusprige Hühnchen-Schinken-KrokettenDurchschnittliche Bewertung: 3.91517

Knusprige Hühnchen-Schinken-Kroketten

Rezept: Knusprige Hühnchen-Schinken-Kroketten
20 min.
Zubereitung
2 h. 40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 8 Stück
Zutaten:
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL. Olivenöl
4 EL Mehl
200 ml Milch
150 g gegartes und gewürfeltes Hühnerfleisch
50 g Serrano-Schinken in Würfeln
1 EL frisch gehackte Petersilie , die Zweige zum Garnieren verwenden
Jetzt hier kaufen!1 Prise Muskatnuss
Salz
Pfeffer
1 Ei , verquirlt
100 g Semmelbrösel von altbackenem Weißbrot
Sonnenblumenöl zum Frittieren
Aioli zum Servieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Olivenöl in einem Topf erhitzen. Das Mehl darin 1 Minute anschwitzen. Den Topf vom Herd nehmen und die Milch unterrühren, sodass eine glatte Masse entsteht. Den Topf wieder auf den Herd stellen und die Mischung unter Rühren aufkochen, bis sie eindickt.

2

Den Topf vom Herd nehmen, das Hühnerfleisch zugeben und unter die Milchmischung rühren. Schinken, Petersilie und Muskatnuss daruntermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Fleischmischung in eine Schüssel geben und abkühlen lassen. Abdecken und für 2-3 Stunden in den Kühlschrank stellen.

3

Wenn die Mischung ausgekühlt ist, das Ei in einen Teller geben und die Semmelbrösel auf einem anderen Teller ausbreiten. Die Fleischmischung in 8 Portionen teilen und daraus 8 Kroketten formen. Diese erst in Ei und dann in Semmelbröseln wenden, auf einen Teller legen und für 1 Stunde in den Kühlschrank stellen

4

Das Öl in einer Fritteuse auf 180-190 Grad erhitzen. Die Kroketten darin 5-10 Minuten goldbraun frittieren. Herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

5

Die Kroketten heiß servieren. Mit Petersilienzweigen garnieren und Aioli dazu reichen.

Schlagwörter