Knusprige Käseschnecken Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Knusprige KäseschneckenDurchschnittliche Bewertung: 4159

Knusprige Käseschnecken

ohne Gluten

Rezept: Knusprige Käseschnecken
20 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 35 Stück
Für das Mehl
100 g Maisstärke
150 g Reismehl
3 g Bindemittel (Bindino)
Für die Käseschnecken
Backpulver
3 g Bindemittel (Bindino)
Salzflocken
125 g Butter
150 g Crème fraîche
100 g Kräuterfrischkäse
1 EL Kräuter
50 g Emmentaler gerieben
1 Eigelb
Pfeffer
Salz
25 g Pistazien gehackt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Mehl, Bindino und Backpulver in eine Schüssel geben und vermischen. Dann Salz, Butter und 100 g Creme fraiche hinzugeben und alles zu einem glatten Teig verkneten. Falls der Teig zu klebrig ist, ihn in Klarsichtfolie einpacken und für 10Min. in den Tiefkühler legen.

2

In der Zwischenzeit die Füllung mit den restlichen Zutaten - bis auf die Pistazien - anrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3

Den Teig zu einem Quadrat (ungefähr 40 x 40 cm) ausrollen. Die Füllung daraufstreichen und mit den Pistazien bestreuen. Dann den Teig vorsichtig aufrollen. Mit einem Messer 1 cm dicke Scheiben abschneiden und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen 20 Min. bei 180 Grad backen.