Knusprige Schweinshaxe mit Linsen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Knusprige Schweinshaxe mit LinsenDurchschnittliche Bewertung: 3.91528

Knusprige Schweinshaxe mit Linsen

Rezept: Knusprige Schweinshaxe mit Linsen
1 Std.
Zubereitung
4 h.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Für die Haxen
Salz
2 Möhren
200 g Knollensellerie
1 Stange Lauch
1 Zwiebel
1 Lorbeerblatt
½ TL Kümmelsamen
1 TL schwarze Pfefferkörner
4 kleine Schweinehaxen (Eisbein)
300 ml dunkles Bier
Für das Linsengemüse
1 Möhre
1 Knoblauchzehe
1 Zwiebel
1 Stange Staudensellerie
250 g Tellerlinse
100 g Speckwürfel
400 ml Gemüsebrühe bei Bedarf mehr
Pfeffer aus der Mühle
2 Lorbeerblätter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

In einem großem Topf 2,5 Liter Wasser aufkochen und mit Salz würzen. Die Möhren und den Sellerie waschen, schälen und in grobe Stücke schneiden. Den Lauch putzen, längs halbieren, waschen und ebenfalls in grobe Stücke schneiden. Die Zwiebel schälen und zusammen mit den Gewürzen in das Salzwasser geben und aufkochen. Die gewaschenen Haxen in den kochenden Sud geben und bei kleiner Hitze ca. 1 Stunde und 15 Minuten leicht köcheln lassen, dabei den am Anfang hochsteigenden Schaum abschöpfen.

2
Den Backofen auf 190°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Haxen aus dem Sud nehmen und die nun weiche Schwarte nach Belieben mit einem Messer rautenförmig einschneiden. Die Haxen in einen Bräter legen und 1-1,5 Stunden braten, dabei in den ersten 30 Minuten ab und zu mit dem Bier übergießen. In den letzten 10 Minuten den Grill anschalten (250-260°C) und die Haxen knusprig braten.
3

 Für die Linsen die Karotte, den Knoblauch und die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Den Sellerie waschen, putzen und ebenfalls in kleine Würfel schneiden. Die Linsen über einem Sieb mit kaltem Wasser abbrausen und gut abtropfen lassen. In einem Topf den Speck auslassen, das Gemüse und den Knoblauch zugeben und kurz anschwitzen. die Linsen zufügen und mit der Brühe ablöschen. Salzen, Pfeffern, die Gewürze hinzugeben und bei mittlerer Hitze ca. 40 Minuten köcheln lassen. Erneut abschmecken und mit den Haxen auf vorgewärmte Teller angerichtet servieren.