Knusprige Vollkorn-Biscotti Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Knusprige Vollkorn-BiscottiDurchschnittliche Bewertung: 4.41530

Knusprige Vollkorn-Biscotti

Knusprige Vollkorn-Biscotti
25 min.
Zubereitung
1 Std. 15 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.4 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 45 Stück
250 g Vollkornmehl
1 TL Backpulver
250 g feiner Zucker
3 Eier (aus Freilandhaltung)
1 Eigelb
5 Tropfen Vanillearoma
1 TL geriebene Schale einer unbehandelten Orangen
Pitazienkerne online kaufen110 Pistazienkerne ungesalzen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 180 °C (Gas 2) vorheizen. 2 Backbleche mit Backpapier auslegen und leicht mit Mehl bestäuben. Mehl und Backpulver in eine große Schüssel sieben, mit Zucker gründlich mischen und in die Mitte eine Mulde drücken. 2 ganze Eier, Eigelb, Vanillearoma und Orangenschale hineingeben und mit einem Holzlöffel verrühren, bis sich die Zutaten verbinden. Pistazienkerne untermengen. Den Teig auf der leicht bemehlten Arbeitsfläche 2-3 Minuten kneten. Er wird zunächst sehr fest sein. Mit etwas Wasser beträufeln, in 2 Portionen teilen und jede zu einem 25 cm langen und 8 cm breiten Laib ausrollen. Die Enden leicht abflachen.

2

Die Laibe mittig auf die Bleche legen. Das restliche Ei verquirlen und die Laibe damit bestreichen. 25 Minuten backen und aus dem Backofen nehmen. Den Backofen auf 150 °C (Gas 1) zurückschalten. Die Laibe etwas abkühlen lassen und in 5 mm dicke Scheiben schneiden. Diese flach auf den Blechen verteilen und 8 Minuten backen. Wenden und weitere 8 Minuten backen, bis sie hellbraun, knusprig und trocken sind. Auf einem Kuchengitter vollständig erkalten lassen. In einem luftdicht verschließbaren Behälter aufbewahren.