Knuspriges Cornflakes-Hähnchen mit Bratkartoffeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Knuspriges Cornflakes-Hähnchen mit BratkartoffelnDurchschnittliche Bewertung: 3.81527

Knuspriges Cornflakes-Hähnchen mit Bratkartoffeln

Knuspriges Cornflakes-Hähnchen mit Bratkartoffeln
1 Std. 10 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
800 g Kartoffeln
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl kalt gepresst
1 Rosmarinzweig
Salz
Pfeffer frisch gemahlen
4 Hähnchenbrustfilets ca. 600 g
4 EL Mehl
2 Eier
100 g Cornflakes
Fett zum Ausbraten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Backofen auf 180° C Umluft vorheizen.
2
Die Kartoffeln waschen, abtrocknen und halbieren. Je nach Größe auch vierteln. Die Kartoffeln in eine Reine geben mit dem Olivenöl mischen, dann in den heißen Backofen schieben und in 30-35 Minuten goldbraun braten. Immer wieder umrühren. In der Zwischenzeit die Rosmarinzweige klein zupfen und ca. 5 Minuten vor Ende der Garzeit unter die Kartoffeln mischen. Die fertigen Kartoffeln mit Salz und Pfeffer würzen.
3
Die Brustfilets jeweils horizontal durchschneiden und so in 8 Schnitzel schneiden. Das Mehl mit Salz und Pfeffer mischen, dann in einem Teller bereitstellen. Die Eier verquirlen und bereit stellen. Zuletzt die Cornflakes ein wenig mit den Händen zerdrücken und in einem weiteren Teller bereit stellen. Die Schnitzel durch das Mehl ziehen, dann durch das Ei und schließlich in den Cornflakes wenden. Portionsweise im heißen Fett in ca. 5 Minuten goldbraun ausbraten. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen und mit den Bratkartoffeln angerichtet servieren. Dazu passt ein frischer Salat.