Knuspriges Nektarinendessert Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Knuspriges NektarinendessertDurchschnittliche Bewertung: 4.21516

Knuspriges Nektarinendessert

Rezept: Knuspriges Nektarinendessert
419
kcal
Brennwert
10 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 3 Portionen
4 Nektarinen
175 g Knuspermüsli mit Rosinen, Nüssen und Haferflocken
300 g fettarmer Naturjoghurt
2 EL Pfirsichmarmelade
2 EL Pfirsichsaft
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Nektarinen mit einem scharfen Messer halbieren und entsteinen; die Steine wegwerfen. Das Fruchtfleisch in mundgerechte Stücke schneiden, dabei einige Stücke für die Dekoration zurücklegen.

Ein paar Nektarinen- stücke auf drei hohe Saftgläser verteilen. Jeweils etwas Knuspermüsli auf die Gläser verteilen und darauf eine dünne Schicht Joghurt geben.

2

Marmelade und Saft verrühren. Weitere Nektarinenstücke in die Gläser schichten und mit etwas Marmeladenmischung beträufeln. Weitere Schichten in derselben Reihenfolge hinzufügen und mit einer Schicht Joghurt abschließen. Mit etwas Knuspermüsli bestreuen, mit den zurückgelegten Nektarinenstücken dekorieren und servieren.

Zusätzlicher Tipp

Die Nektarinen sollten gewaschen und mit Küchenpapier trockengetupft werden, sie müssen aber nicht geschält werden. Pfirsiche schmecken allerdings besser, wenn sie geschält sind.