Kölner Bierhappen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kölner BierhappenDurchschnittliche Bewertung: 4.21518

Kölner Bierhappen

Kölner Bierhappen
10 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
4 runde Brötchen
Mehl zum Mehlieren
50 g Schweineschmalz oder Pflanzenöl
2 Zwiebeln
scharfer Senf
8 Salatblätter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Brötchen halbieren. Die Speckblutwurst aus der Pelle nehmen, in dicke Scheiben schneiden und diese in Mehl wenden, dabei überschüssiges Mehl abklopfen.

2

30 g Schweineschmalz in einer Pfanne erhitzen und die Blutwurstscheiben von beiden Seiten knusprig braun braten.

3

Die Zwiebeln schälen, in feine Ringe schneiden und parallel dazu im restlichen Schmalz in einer zweiten Pfanne goldbraun braten.

4

Die Salatblätter waschen und trockentupfen. Die halbierten Brötchenhälften mit scharfem Senf bestreichen, mit den Salatblättern belegen und die Blutwurstscheiben darauf verteilen. Mit Zwiebelringen bedecken und servieren.