Königlicher Spargel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Königlicher SpargelDurchschnittliche Bewertung: 41523

Königlicher Spargel

Rezept: Königlicher Spargel
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen (entspricht 4 Teller)
1 kg Spargel
1 l kochendes Salzwasser
1 EL Butter
Zucker
125 ml Weißwein
2 Eigelbe
Jetzt kaufen!1 gestr. TL Speisestärke z. B. Gustin
Salz
Zucker
1 Becher Crème fraîche
Pfeffer
1 EL gehackte Petersilie
8 Scheiben Parmaschinken (etwa 175 g)
Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

1 kg Spargel von oben nach unten schälen, darauf achten, dass Schalen und holzige Stellen völlig entfernt, die Köpfe aber nicht verletzt werden, den Spargel in Salzwasser geben. Etwa 1 l kochendes Salzwasser geben. 1 EL Butter und Zucker hinzufügen, den Spargel zum Kochen bringen, in etwa 25 Minuten gar kochen, abtropfen und erkalten lassen.

2

125 ml Weißwein mit 2 Eigelb, 1 gestrichenen TL Speisestärke, Salz und Zucker in einem Topf unter ständigem Schlagen erhitzen, bis eine Kochblase aufsteigt, von der Kochstelle nehmen, unter Rühren erkalten lassen.

3

1 Becher Crème fraîche anschlagen, die Weincreme unterheben, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Spargel auf 4 Teller verteilen, mit 1 EL gehackter Petersilie bestreuen.

4

Je 2 Scheiben von 8 Scheiben Parmaschinken neben jeder Spargelportion anrichten. Einen Teil der Sauce über den Spargel geben, die restliche Sauce getrennt dazureichen. Die Portionen mit Petersilie garnieren.