Königsberger Klopse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Königsberger KlopseDurchschnittliche Bewertung: 4.21528

Königsberger Klopse

Rezept: Königsberger Klopse
35 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Brötchen vom Vortag
1 große Zwiebel
750 g gemischtes Hackfleisch
Salz
schwarzer Pfeffer
Jetzt hier kaufen!geriebene Muskatnuss
3 Eier (Größe M)
2 EL Butter
2 gehäufte EL Mehl
250 ml Milch (1,5 % Fett)
100 g Kapern (mit Flüssigkeit)
1 Eigelb
50 g Sahne
Zucker
1 TL frisch gepresster Zitronensaft
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Brötchen in Wasser einweichen. Zwiebel fein würfeln. Hackfleisch in eine Schüssel geben und ausgedrückte Brötchen, Zwiebelwürfel, Salz, Pfeffer, Muskat und Eier dazugeben und alles gut verkneten.

2

Mit angefeuchteten Händen 20 Klopse formen. In einem großen Topf 2 I Wasser mit reichlich Salz aufkochen. Klopse hineingeben und 10 Minuten bei schwacher Hitze gar ziehen, aber nicht kochen, lassen.

3

Klopse herausnehmen, vom Kochwasser 0,5 Liter abmessen und alles beiseitestellen. Butter in einem Topf schmelzen, Mehl darin anschwitzen. Milch und Kochwasser nach und nach dazugießen, dabei ständig mit dem Schneebesen rühren, damit sich keine Klümpchen bilden, Soße 10 Minuten auf der ausgeschalteten Herdplatte ohne Deckel ausquellen lassen. Ab und zu umrühren.

4

Kapern mit der Flüssigkeit einrühren. Eigelb mit Sahne verquirlen und in die Soße zum Legieren geben. Mit Salz, Pfeffer, Zucker und Zitronensaft abschmecken. Klopse in die Soße geben. Alles noch einmal ohne kochen erhitzen.

Zusätzlicher Tipp

Dazu passt ganz wunderbar ein Salat aus gekochter Roter Bete mit etwas Salz, Öl und frisch geriebenem Meerrettich.