Königsberger Marzipan Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Königsberger MarzipanDurchschnittliche Bewertung: 3.91528

Königsberger Marzipan

Rezept: Königsberger Marzipan
30 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (28 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die trockenen Mandeln zweimal durch die Mandelmühle drehen und mit dem gesiebten Puderzucker vermengen. Das Eiweiß und das Rosenwasser hinzufügen. Alle Zutaten mit einem elektrischen Handrührgerät mit Knethaken so lange verkneten, bis ein zusammenhängender Teig entsteht. Die Masse in Alufolie verpacken, 1-2 Tage gut durchziehen lassen.

2

Den Backofen auf 250 °C vorheizen.

Die Marzipanmasse halbieren, eine Hälfte knapp 1 cm, die andere knapp 0,5 cm dick ausrollen. Die dünne Platte auf die dickere legen und Herzen, Sterne und Blumen ausstechen. Aus der Mitte der Plätzchen Löcher in Stärke der dünneren Platte ausstechen. Die Figuren auf Backbleche legen, die Ränder durch Einkerbungen (Messer oder Gabel) verzieren. Dünn mit Eiweiß bestreichen, für 3-7 Min. im vorgeheizten Ofen backen.

3

Puderzucker mit Kirschwasser und Eiweiß verrühren, die dickflüssige Masse in die Plätzchen füllen, mit den kandierten Kirschen (halbiert oder geschnitten) verzieren.

Schlagwörter