Koftas Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KoftasDurchschnittliche Bewertung: 41526

Koftas

Koftas
25 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 45 Stück
500 g Lammhack
1 kleine Zwiebel (fein gehackt)
1 zerdrückte Knoblauchzehe
Koriander jetzt bei Amazon kaufen1 TL gemahlener Koriander
Kreuzkümmel online bestellen1 TL gemahlener Kreuzkümmel
Jetzt hier kaufen!gemahlener Zimt
fein gehackte rote Chilischote
1 TL Tomatenmark
1 EL gehackte Minze
1 EL gehackte Koriandergrün
Öl zum Braten
Joghurtdip
1 Tomate
Salatgurke
1 zerdrückte Knoblauchzehe
1 EL gehackte Minze
125 g Naturjoghurt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Lamm, Zwiebel, Knoblauch, Koriander, Kreuzkümmel, Zimt, Chili, Tomatenmark, Minze und Koriandergrün in einer großen Schüssel gut mit den Händen vermischen. Kräftig abschmecken und zu kleinen Frikadellen rollen.

Etwas Öl in einer schweren Pfanne auf großer Flamme erhitzen.

Die Koftas portionsweise braten, bis sie gut gebräunt und gar sind. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.

2

Die Gurke schälen, entkernen und klein schneiden. Die Tomaten klein schneiden.

Alle Zutaten für den Dip gut verrühren. Die Koftas auf Zahnstocher stecken und mit dem Dip servieren.

Zusätzlicher Tipp

Die fertigen Koftas können tiefgekühlt werden. Zum Servieren einfach auftauen und in einer ofenfesten Form bei 180 °C 5-10 Minuten erwärmen. Der Dip kann mehrere Stunden im Voraus zubereitet werden.