Kohl-Auflauf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kohl-AuflaufDurchschnittliche Bewertung: 3.91519

Kohl-Auflauf

Kohl-Auflauf
55 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Brokkoli
500 g Blumenkohl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
200 g gekochter Schinken
40 g Butter
40 g Mehl
250 ml Milch
Muskat
4 Eigelbe
100 g geriebener Emmentaler
4 Eiweiß
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Broccoli und Blumenkohl putzen und in Röschen teilen, die Stiele schälen und in Würfel schneiden.

2

Das vorbereitete Gemüse in kochendem Salzwasser 3 Min. blanchieren, dann mit einem Schaumlöffel herausheben und abtropfen lassen.

3

Vom Kochwasser 250 ml abmessen. Den Schinken in kleine Würfel schneiden.

4

Die Butter aufschäumen, das Mehl unterrühren und hell anschwitzen lassen. Dann Gemüsekochwasser und Milch unter Rühren zugießen, aufkochen lassen und unter gelegentlichem Rühren ca. 10 Min. köcheln lassen.

5

Von der Kochstelle nehmen, etwas abkühlen lassen und die Eigelb sowie 75 g Käse unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Die Eiweiß steif schlagen und unter die Béchamelsauce ziehen.

6

Das Gemüse mit den Schinkenwürfeln in eine gefettete Auflaufform geben.

7

Die Käsesauce über den Auflauf verteilen, die Oberfläche mit übrigem Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen (200°; Mitte) in ca. 30 Min. goldbraun backen.