Kohlauflauf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KohlauflaufDurchschnittliche Bewertung: 4.11525

Kohlauflauf

Kohlauflauf
1 Std.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (25 Bewertungen)

Zutaten

für
500 g Brokkoli
500 g Blumenkohl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
200 g gekochter Schinken
40 g Butter
40 g Mehl
250 ml Milch
Muskat
4 Eigelbe
100 g geriebener Emmentaler
4 Eiweiß
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Broccoli und Blumenkohl putzen und in Röschen teilen, die Stiele schälen und in Würfel schneiden. Das vorbereitete Gemüse in kochendem Salzwasser 3 Min. blanchieren, dann abgiessen, dabei 250 ml Kochwasser auffangen, Kohl abtropfen lassen. Schinken in kleine Würfel schneiden.
2
Die Butter aufschäumen, das Mehl unterrühren und hell anschwitzen lassen. Dann Gemüsekochwasser und Milch unter Rühren zugießen, aufkochen lassen und unter gelegentlichem Rühren ca. 10 Min. köcheln lassen. Von der Kochstelle nehmen, etwas abkühlen lassen und die Eigelb sowie 75 g Käse unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
3
Das Gemüse mit den Schinkenwürfeln in eine gefettete Auflaufform geben.
4
Die Eiweiß zu steif schlagen und unter die Béchamelsauce ziehen. Die Käsesauce über den Auflauf verteilen, die Oberfläche mit übrigem Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen (200°; Mitte) in ca. 30 Min. goldbraun backen