Kohlrabi-Carpaccio Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kohlrabi-CarpaccioDurchschnittliche Bewertung: 41524

Kohlrabi-Carpaccio

mit Wildkräuter-Pesto

Kohlrabi-Carpaccio
140
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
Jetzt bei Amazon kaufen!2 EL Kürbiskerne
1 kleine Knoblauchzehe
1 Bund frische Wildkräuter (z.B. Bärlauch, Sauerampfer, Kerbel)
Olivenöl bei Amazon bestellen2 TL Olivenöl
1 kleine Chilischote
1 kleiner, junger Kohlrabi
einige Blätter Kopfsalat
Hier kaufen!2 EL Weißweinessig
Jodsalz
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
etwas Honig
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Kürbiskerne in einer beschichteten Pfanne ohne Fett rösten und herausnehmen. Den Knoblauch schälen. Einige Kräuterstiele zum Garnieren aufheben, den Rest mit 1 TL Öl und der Hälfte der Kürbiskerne pürieren.

2

Chilischote halbieren, entkernen und in Ringe schneiden. Kohlrabi schälen und in hauchdünne Scheiben hobeln. Kohlrabi, Chili, restliche Kürbiskerne, Kräuter-Pesto und abgezupfte Kräuter auf Tellern anrichten. Dann den Salat in mundgerechte Stücke zupfen und dazugeben.

3

Restliches Öl, Essig, Salz und Pfeffer verquirlen. Mit Honig abschmecken und darüber träufeln. Dazu schmeckt frisches Baguette.