Kohlrabi-Salat mit Früchten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kohlrabi-Salat mit FrüchtenDurchschnittliche Bewertung: 4.11530

Kohlrabi-Salat mit Früchten

Kohlrabi-Salat mit Früchten
250
kcal
Brennwert
35 min.
Zubereitung
1 Std. 35 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
750 g Kohlrabi
2 Äpfel (200 g)
1 kleine Zwiebel (30 g)
Petersilie
Für die Marinade
Saft einer Zitronen
1 TL Honig
Jodsalz
weißer Pfeffer
2 EL Joghurt-Salatcreme
Joghurt (85 g)
Für die Garnierung
Jetzt bei Amazon kaufen!1 Beutel blättrige Mandeln (40 g)
Mandarinenorange (150 g)
50 g Kaiserkirschen aus dem Glas
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Kohlrabi und Äpfel schälen. Kohlrabi raffeln. Äpfel vierteln, entkernen und in schmale Streifen schneiden. Zwiebel schälen, Petersilie abspülen, trockentupfen und beides fein hacken.

2

Für die Marinade Zitronensaft mit Honig, Salz, Pfeffer, Salatcreme und Joghurt in einer Schüssel verrühren. Kohlrabi, Apfel, Zwiebel und Petersilie zugeben. Gut mischen. Zugedeckt 60 Minuten im Kühlschrank durchziehen lassen. Abschmecken. In einer anderen Schüssel anrichten.

3

Für die Garnierung die Mandeln unter dem vorgeheizten Grill in 2 Minuten goldbraun rösten und den Salat damit bestreuen. Mit abgetropften Mandarinenspalten und Kirschen garniert servieren.

Schlagwörter