Kohlrabischnitzel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KohlrabischnitzelDurchschnittliche Bewertung: 4.11515

Kohlrabischnitzel

in Kokoskruste mit Ananas-Mango-Chutney

Kohlrabischnitzel
35 min.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (15 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Ananas und Mango in 3 cm grosse Würfel schneiden. Den Orangensaft mit Honig, Zimtstange, Vanillemark und -schote aufkochen. Den Rosmarinzweig und die Früchtewürfel dazugeben, nochmals kurz aufkochen und neben dem Herd etwa 1 Stunde ziehen lassen.

2

Die Tomaten in grobe Würfel schneiden. In einem Topf andünsten und bei kleiner Hitze so lange köcheln lassen, bis ein Grossteil der Flüssigkeit verdampft ist. Das Basilikum in Streifen schneiden und mit den Chilifäden unter die Sauce rühren. Nach Belieben pürieren. Mit Salz und pfeffer abschmecken.

3

Den Wildreis in der Bouillon gar kochen. Die Erbsen und den Mais 6 Minuten vor Ende der Garzeit beifügen. Den Schnittlauch in feine Röllchen schneiden und darüberstreuen.

4

Die Kohlrabi schälen und in etwa 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Die Eier verklopfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Kohlrabischeiben darin wenden und mit Kokosraspeln panieren. Das Öl in einer Pfanne erwärmen und die Kohlrabischnitzel goldgelb braten.

Mit dem Wildreis und dem Ananas-Mango-Chutney servieren.