Kohlrabisuppe mit Lachsstreifen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kohlrabisuppe mit LachsstreifenDurchschnittliche Bewertung: 3.81524

Kohlrabisuppe mit Lachsstreifen

Rezept: Kohlrabisuppe mit Lachsstreifen
15
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
100 g geräucherter Lachs
2 kleine Kohlrabi
1 kleine Kartoffel
2 Frühlingszwiebeln
40 g Butter
Gemüsebrühe
Salz
weißer Pfeffer
100 ml Kochsahne (15 % Fett9
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Lachs in feine Streifen schneiden. Kohlrabi und Kartoffel schälen und klein würfeln. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und hacken. In einem Topf Butter heiß schäumend erhitzen. Frühlingszwiebeln, Kohlrabi- und Kartoffelstücke unter Rühren einige Minuten darin andünsten. Mit Brühe aufgießen, mit Salz und Pfeffer würzen. Sobald das Gemüse weich ist, Suppe mit dem Mixstab pürieren, mit Sahne verfeinern, nochmals abschmecken und in vorgewärmte Teller füllen. Lachsstreifen darüber verteilen.

Zusätzlicher Tipp

Trüffelöl ist ein Spezialität. Es verfeinert Gerichte bereits in kleinen Mengen, für die Kohlrabisuppe genügen 1-2 Tropfen.