Kohlrouladen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KohlrouladenDurchschnittliche Bewertung: 3157

Kohlrouladen

Rezept: Kohlrouladen
30 min.
Zubereitung
1 Std. 20 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 2 Portionen
25 g Zwiebel
330 g Tatar (Beefsteakhack/Rohgewicht)
2 EL Tomatenmark
10 g Paniermehl
Salz
Pfeffer
Paprika edelsüß
4 große Weißkohlblätter (ca. 100g)
gemahlener Kümmel
1 TL Instant-Brühe
2 EL Crème fraîche
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zwiebeln schälen und fein reiben. Mit Hackfleisch, 1 Eßlöffel Tomatenmark und Paniermehl vermengen und mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken.

2

Kohlblätter kurz in kochendem Wasser blanchieren und abtropfen lassen.

3

Anschließend mit Kümmel bestreuen. Hackfleischmasse darauf verteilen, Kohlblätter aufrollen und mit einem Bindfaden umwickeln. 1/8 Liter Wasser mit Instantbrühe und dem Rest Tomatenmark aufkochen und darin die Kohlrouladen bei schwacher Hitze 20 Minuten schmoren.

4

Vor dem Servieren Crème fraîche unter die Sauce rühren.