Kohlrouladen mit Kohlgemüse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kohlrouladen mit KohlgemüseDurchschnittliche Bewertung: 4.21526

Kohlrouladen mit Kohlgemüse

Rezept: Kohlrouladen mit Kohlgemüse
300
kcal
Brennwert
45 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Kopf Weißkohl (ca. 800 g)
2 Scheiben Toastbrot
1 Zwiebel
300 g Hackfleisch
1 Ei
Salz
weißer Pfeffer
Paprikapulver edelsüß
1 TL getrockneter Thymian
2 EL Öl
klare Fleischbrühe
2 EL Butter oder Margarine
100 g Kirschtomaten
2 EL Schlagsahne
1 EL heller Saucenbinder
Küchengarn
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Kohl putzen, 8 große Kohlblätter ablösen und in reichlich kochendes Wasser legen. Kohl herausnehmen. Toast in kaltem Wasser einweichen. Zwiebel schälen und fein würfeln. Hackfleisch, Zwiebel, Ei und ausgedrückten Toast verkneten. Mit Salz, Pfeffer, Paprika und Thymian würzen. Hackmasse auf die Kohlblätter verteilen und aufrollen. Mit Küchengarn umwickeln.

2

Öl in einer Pfanne erhitzen und die Rouladen 4 Minuten darin anbraten. Mit Brühe ablöschen, aufkochen und ca. 10 Minuten garen. Inzwischen Kohl in mundgerechte Stücke schneiden. Fett in einem Topf erhitzen, Kohl darin kurz anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Etwas Wasser zugießen und ca. 10 Minuten dünsten. Tomaten waschen und halbieren. 2 Minuten vor Ende der Garzeit zum Kohl geben.

3

Kohlrouladen aus der Pfanne nehmen. Brühe aufkochen, Sahne einrühren und mit Saucenbinder binden, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kohlrouladen mit Kohl-Tomaten-Gemüse und Sauce auf Tellern anrichten. Dazu schmeckt Kartoffelpüree.