Kokos-Brownies Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kokos-BrowniesDurchschnittliche Bewertung: 3.91539

Kokos-Brownies

Kokos-Brownies
1 Std.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (39 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Butter, Zucker und Eier cremig rühren. Schokolade reiben. Schokolade, Nüsse, Mehl, Backpulver, Zimt und Kakao unterrühren. Teig ca. 3 cm dick auf ein gefettetes Backblech streichen und im vorgeheizten Backofen (200°; Mitte) ca. 20 – 25 Min. backen.

2

Für den Belag die Butter erwärmen, Zucker und Kondensmilch dazugeben, Honig untermischen, zum Kochen bringen und unter Rühren 5 Minuten köcheln lassen, bis alles karamellisiert. Die Nüsse unterheben. Über den fertigen Brownieteig gießen, verstreichen und mit Kokosraspeln bestreuen. Abkühlen lassen und in kleine Rechtecke geschnitten servieren.