0
Drucken
0

Kokos-Curry mit Sprossen, Zwetschgen und Porree

Kokos-Curry mit Sprossen, Zwetschgen und Porree
45 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1
Die Zwetschgen waschen, halbieren, entsteinen und in Streifen schneiden. Ingwer und Knoblauch schälen, fein hacken. Den Lauch waschen, putzen, der Länge nach halbieren und in 3-4 cm lange Stücke schneiden. Das Öl in der Pfanne erhitzen und den Lauch darin andünsten. Ingwer und Knoblauch zufügen und kurz mitdünsten, mit Curry bestauben, kurz mitbraten und mit Kokosmilch, Gemüsebrühe, Honig und Essig aufgießen. Die Zwetschgenstreifen (bis auf einige für die Garnitur) und die Sprossen zufügen und im geschlossenen Topf ca. 3-5 Min. bissfest kochen.
Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie eine Pflaume waschen und ganz einfach entsteinen
Wie Sie Lauch richtig putzen und waschen
Wie Sie frische Ingwerwurzel ganz einfach schälen
2
Die Kürbiskerne in einer Pfanne ohne Fett leicht rösten, grob hacken. Das Curry mit Salz und Pfeffer abschmecken, in Schälchen anrichten und mit Zwetschgenstreifen garniert servieren.

Zusätzlicher Tipp

Mit gekochtem Reis servieren.
Top-Deals des Tages
Edler Krawattenhalter aus Holz für 24 Krawatten in schwarz von Sunny Sunday
VON AMAZON
11,85 €
Läuft ab in:
bpro® 12er - Taschen-Lagerfläche A leer, platzsparend (80 x 60 cm) für die Kleidung, Bettdecken, Bettwäsche, Kissen, Vorhänge, 12 Stück
VON AMAZON
23,79 €
Läuft ab in:
Mörser mit Stößel (massiver Mörser aus Naturstein mit Schlegel teil poliert) schwere Ausführung , iapyx®
VON AMAZON
14,97 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages