Kokos-Ingwer-Pfannkuchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kokos-Ingwer-PfannkuchenDurchschnittliche Bewertung: 4.31530

Kokos-Ingwer-Pfannkuchen

Rezept: Kokos-Ingwer-Pfannkuchen
115
kcal
Brennwert
1 Std.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (30 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Hähnchenfleisch und die Haut klein schneiden. Haut auf ein Backblech legen und 1-2 Minuten unter dem vorgeheizten Grill knusprig rösten. Haut und Bratensaft in einer Schüssel mit Fleisch und Fünf-Gewürze-Pulver vermischen.

Mehl mit 1/4 Teelöffel Salz in eine Schüssel sieben und eine Mulde in die Mitte drücken. Kokosmilch, Ei, Zucker und Ingwer hineingeben und zu einem glatten Teig verrühren. Öl in einer Pfanne bei mittlerer bis starker Hitze erhitzen. 2-3 Korianderblätter in die Mitte der Pfanne geben und etwa 2 Esslöffel Teig darüber gießen, so dass ein Pfannkuchen von etwa 10 cm Durchmesser entsteht. Von beiden Seiten goldbraun backen und auf einen Teller geben. Füllung auf die Pfannkuchen verteilen, aufrollen und mit Hoisin- oder Pflaumensauce servieren.