Kokos-Vanillecreme Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kokos-VanillecremeDurchschnittliche Bewertung: 51518

Kokos-Vanillecreme

mit Granatapfelkernen

Kokos-Vanillecreme
20 min.
Zubereitung
ganz einfach
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 1 Portion
1 Kokosnuss halbiert
250 g Sahne
5 Tropfen Vanilleextrakt
1 Prise Vanillepulver
1 Tropfen Bergamotte
Jetzt bestellen:100 g zart geröstete Kokosraspel wahlweise auch aromatisiert
Granatapfel
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Sahne kräftig aufschlagen, Vanilleextrakt, Vanillepulver und den Tropfen Bergamotte hineinträufeln und gut vermischen.

2

Die Kokosraspel unterziehen. In einen Spritzbeutel geben und in die beiden Kokoshälften mit großer Sterntülle hineinspritzen.

3

Mit den ausgelösten Granatapfelkernen bestreuen.

Zusätzlicher Tipp

Diese wohlschmeckende Nachspeise kommt leicht ohne Süße aus. Wer es dennoch süßer wünscht, kann 1 TL Vanille-­Kakao-Tonka-­Honig oder Kakao-­Vanillezucker dazugeben. Die Kokosmilch aus der Nuss kann man gut für rührgebratenes Gemüse verwenden.