Kokoscreme-Cupcakes Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kokoscreme-CupcakesDurchschnittliche Bewertung: 3.71533

Kokoscreme-Cupcakes

Kokoscreme-Cupcakes
15 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (33 Bewertungen)

Zutaten

für 12 Stück
3 Eier
200 g Zucker
1 TL Vanillezucker
75 g Butter
100 ml Kokosnusscreme
200 g Weizenmehl
1 TL Backpulver
1 Prise Salz
Kokoscreme
60 g weiche Butter
Jetzt kaufen!240 g Puderzucker
1 TL Vanillezucker
1-2 EL Malibu - Likör nach Belieben
100 g Frischkäse
Jetzt bestellen:Kokosspäne oder Kokosraspel zum Bestreuen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst den Backofen auf 175 Grad vorheizen. Dann Eier, Zucker und Vanillezucker hell und sehr schaumig schlagen, die Butter schmelzen, mit der Kokosnusscreme mischen und unter den Eischaum rühren.

2

Anschließend Mehl, Backpulver und Salz mischen und behutsam unter den Teig heben.

3

Daraufhin 12 Papierförmchen in ein Muffinblech setzen und zu zwei Dritteln mit Teig füllen. ln der Mitte des vorgeheizten Ofens 15-20 Minuten backen, dann abkühlen lassen.

4

Für die Creme die Butter, Puderzucker, Vanillezucker, Kokoslikör und Frischkäse cremig rühren. Dann die Creme auf die Cupcakes streichen und mit Kokosspänen oder -raspeln garnieren.