0
Drucken
0

Kokosgarnelen

mit Käsedip

Kokosgarnelen
600
kcal
Brennwert
1 Std.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
0
Noch nicht bewertet
Bewertungen anzeigen

Zubereitungsschritte

1

Die Garnelen schälen. Das Schwanzende dabei nicht entfernen. Entdarmen, waschen und trockentupfen.

2

Ei, Mehl, Kokosflocken, Backpulver, Wein und Salz zu einem zähflüssigen Teig verrühren.
Die Garnelen durch den Teig ziehen und etwas abtropfen lassen.
Das Öl in einer Fritteuse oder in einem großen Topf erhitzen.

3

Die Garnelen im heißen Fett goldbraun frittieren.
Auf Küchenkrepp abtropfen lassen.

4

Für den Dip den Ingwer schälen und fein hacken.
Den inneren hellgrünen Teil des Zitronengrases und die Chilischote ebenfalls sehr fein hacken.

5

Den Schmelzkäse und den Schmand glatt rühren.
Ingwer. Zitronengras. Chili und Koriander zufügen. Mit Salz. Pfeffer und gemahlenem Koriander abschmecken und zu den frittierten Garnelen reichen.
Dazu passt Baguette.

Top-Deals des Tages
Philips HR1916/70 Entsafter, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 2 Geschwindigkeiten, 900 W, schwarz
VON AMAZON
Läuft ab in:
PaperPro PS1-BLUE-EU manueller Bleistiftspitzer, Gut für die Schule, blau
VON AMAZON
Läuft ab in:
29% reduziert: Das SodaStream Wassersprudler-Set Crystal
VON AMAZON
Preis: 139,90 €
99,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages