Kokosmakronen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KokosmakronenDurchschnittliche Bewertung: 3.81525

Kokosmakronen

Rezept: Kokosmakronen
50 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Blech
Jetzt hier kaufen!100 g Marzipanrohmasse
1 Eiweiß
100 g Kokosflocken
50 g Zucker
1 Prise Salz
½ Zitrone ausgepresst und abgeriebene Zeste
Hier kaufen!100 g dunkle Kuvertüre
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Backofen auf 160°C Umluft vorheizen.
2
Ein Backblech mit Backpapier belegen.
3
Das Eiweiß steif schlagen. Nach und nach Salz, Zucker, Zitronensaft und -schale zugeben und weiterrühren, bis der Schnee sehr steif ist und glänzt. Marzipanmasse fein zerkleinern, mit den Kokosflocken mischen und beides locker den Eischnee heben. Mit zwei feuchten Teelöffeln kleine Häufchen abstechen und mit etwas Abstand voneinander auf das Blech setzen. Auf mittlerer Schiene ca. 25 Min. backen. Herausnehmen und abkühlen lassen.
4
Zum Verzieren die Kuvertüre zerkleinern und über einem Wasserbad schmelzen.
5
Die Makronen zur Hälfte darin eintauchen, abtropfen und trocknen lassen.