Kokosmilchsuppe mit Scampi Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kokosmilchsuppe mit ScampiDurchschnittliche Bewertung: 3.81522

Kokosmilchsuppe mit Scampi

Kokosmilchsuppe mit Scampi
30 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (22 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Das Zitronengras halbieren und andrücken. Den Knoblauch schälen und halbieren. Die Chilischoten waschen, putzen und in Ringe schneiden. Die Hälfte der Chili mit dem Zitronengras, Knoblauch und Ingwer kurz in heißem Öl anschwitzen. Die Brühe und die Kokosmilch angießen, aufkochen und ca. 10 Minuten leise köcheln lassen. Durch ein Sieb passieren und wieder zurück in den Topf geben. Die Frühlingszwiebeln abbrausen, putzen und in schmale 5 cm lange Streifen schneiden.

2

Die Garnelen waschen, trocken tupfen und in einer heißen Pfanne mit Öl rundherum goldgelb braten. Die übrigen Chilistreifen zugeben und alles mit Salz und Pfeffer würzen. Die Suppe mit Salz und Sojasauce abschmecken und in Schälchen füllen. Mit den Garnelen, Frühlingszwiebeln und Schnittlauch garniert servieren.