Kokoswürfel nach australischer Art Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kokoswürfel nach australischer ArtDurchschnittliche Bewertung: 41521

Kokoswürfel nach australischer Art

Kokoswürfel nach australischer Art
45 min.
Zubereitung
6 h. 10 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 12 Stück
150 g Butter
150 g Zucker
4 Eier
125 g Zartbitterschokolade mind. 60%
Jetzt bei Amazon kaufen!50 g gemahlene Mandeln
1 TL Backpulver
30 g Mehl
1 Prise Salz
Butter für die Form
Für die Glasur
200 g weiße Schokolade
225 ml Sahne
2 EL Joghurt
Jetzt bestellen:200 g Kokosraspel
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen.
2
Butter mit Zucker schaumig rühren. Die Eier trennen und die Eigelbe nach und nach unterrühren. Die Schokolade in heißem Wasserbad schmelzen lassen, dann unter die Buttermischung rühren. Die Mandeln mit dem Backpulver und Mehl vermengen und unterheben. Die Eiweiße mit dem Salz steif schlagen und zum Schluss unter den Teig ziehen.
3
Den Teig in die gebutterte, rechteckige Form füllen, glatt streichen und im vorgeheizten Backofen ca. 25 Minuten backen. Herausnehmen und auf ein Kuchengitter gestürzt mindestens 4 Stunden auskühlen lassen. In ca. 5 cm große Würfel schneiden.
4
Für die Glasur die gehackte Schokolade mit der Sahne in eine Schüssel geben und über einem heißen Wasserbad schmelzen lassen. Wieder abkühlen lassen und im Kühlschrank mindestens 1 Stunde auskühlen lassen. Dann mit dem Handrührgerät cremig rühren und den Joghurt zufügen. Währenddessen die Kokosraspel in einer Pfanne leicht goldbraun anrösten und wieder abkühlen lassen. Die Kuchenwürfel mit dem Guss überziehen und in den Raspeln wälzen.
Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Analoger Nostalgie Glockenwecker, silber
Läuft ab in:
VON AMAZON
Hama Funk Wanduhr PG-300
Läuft ab in:
VON AMAZON
Analoger Nostalgie Glockenwecker, schwarz
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages