Kolmarer Entengericht Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kolmarer EntengerichtDurchschnittliche Bewertung: 31514

Kolmarer Entengericht

Kolmarer Entengericht
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 1 Portion
500 g Sauerkraut
2 EL Zwiebelwürfel
5 EL Öl
500 g fertig gebratene Stücke Ente
125 g gekochter Schinken
1 gestr. TL Paprikapulver
1 Ei
250 g fertiger Kartoffelbrei
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Sauerkraut mit den Zwiebelwürfeln in dem Öl anbraten, bis es etwas gebräunt ist. Die fertig gebratenen Entenstücke dazugeben. Den Schinken in Würfel scheiden.

2

Alles miteinander vermischen, in eine gefettete Auflaufform geben und festdrücken. Den Backofen vorheizen. Den Kartoffelbrei mit dem Paprikapulver rötlich färben und obenauf in die Auflaufform geben.

3

Das Ei verquirlen, den Kartoffelbrei damit besueichen und die Form in den vorgeheizten Backofen schieben. Das Gericht etwa 30 Minuten bei 200°C backen. Wenn der Auflauf zu braun wird, mit Folie abdecken.

4

Dann völlig erkalten lassen und auf eine Platte stürzen. Portionen mit einem Messer herausschneiden.

Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Winterschlussverkauf: Bis zu -70% auf ausgewählte Bettwaren und Dekoartikel
Läuft ab in:
VON AMAZON
KELA Kosmetiktuchbox mit Wandhalterung, 26x 13,5cm, Edelstahl, Clean, Silber Matt
Läuft ab in:
VON AMAZON
SETEX Wasserdichter Molton Matratzenschutz, 120 x 200 cm, 100 % Baumwolle, Generation, Weiß, 14PE120200001002
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages