Konfekt mit Weinbrand Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Konfekt mit WeinbrandDurchschnittliche Bewertung: 41525

Konfekt mit Weinbrand

Konfekt mit Weinbrand
55
kcal
Brennwert
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (25 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Vollmilch- und Zartbitterschokolade in eine Schüssel bröckeln. Im heißen Wasserbad langsam schmelzen lassen. In einer anderen Schüssel Butter und Puderzucker schaumig rühren und dies Esslöffelweise unter die flüssige Schokolade rühren.

2

Zum Schluss Weinbrand und Kakao reinrühren. Die Schüssel mit Pergamentpapier bedeckt für 20 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.

3

Zum Ausrollen etwas Kakao in eine kleine, hohe Schüssel geben. Hände reichlich mit Kakao bestäuben. Von der Trüffelmasse mit einem Teelöffel kleine Häufchen abstechen und zwischen den Händen zu Kugeln von etwa 2 cm Durchmesser formen, dann in Kakao wenden.

4

Jede Kugel in eine Pralinenmanschette legen.